Arbeitgeberlexikon


Reisekostenersatz

siehe "beruflich veranlasste Auswärtstätigkeit".

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen unter info@lohn-ag.de zu Verfügung!

 

Stand 02/2016

Scheinselbständigkeit

Arbeitgeber haben vom Arbeitsentgelt ihrer Beschäftigten Sozialversicherungsbeiträge und die Lohnsteuer einzubehalten und abzuführen. Wird ein Arbeitnehmer in einem Beschäftigungsverhältnis wie ein Selbständiger behandelt und dementsprechend …

Sonderzuwendungen

siehe "einmalige Zuwendungen".

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen unter info@lohn-ag.de zu Verfügung!

 

Stand 02/2016

Sonn-, Feiertags- und Nachtzuschläge

Soweit der Arbeitnehmer an einem Sonn- oder Feiertag bzw. nachts arbeitet, hat er zunächst Anspruch auf das vereinbarte Arbeitsentgelt. Ob an den Arbeitnehmer zusätzlich Zuschläge für Sonn-und Feiertags-und Nachtarbeit zu zahlen oder stattdessen …

Sozialversicherungsprüfung

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen unter info@lohn-ag.de zu Verfügung! Oder rufen Sie uns an 07221-3939910

 

 

Stand 02/2016

Tarifvertragsbindung

Tarifverträge legen die Anwendungsbereiche fest:

Räumlich: Anwendung in einem festgelegten Tarifgebiet (Beispiel: Bundesland)

Fachlich: Branchenzugehörigkeit (Beispiel: Gast und Schankwirtschaften im Sinne des Gaststättengesetzes

Persönlich: …

Telearbeitsplatz

Der moderne Berufsalltag erfordert Flexibilität. So kann es im beiderseitigen Interesse von Arbeitgeber und Arbeitnehmer liegen, bestimmte Aufgaben nicht im Betrieb, sondern zu Hause zu erledigen. Für die steuer- und sozialversicherungsrechtliche …

Telefon, Internet, Handy

Betriebliches Telefon

Stellt der Arbeitgeber seinem Arbeitnehmer ein betriebliches Telefon / Smartphone etc. zur Verfügung, so ist die private Nutzung ein geldwerter Vorteil. Entsprechendes gilt für die private Nutzung des Autotelefons im …