Arbeitgeberlexikon


Umzugskosten

Die Kosten des  Mitarbeiters für einen beruflich veranlassten Umzug können vom Arbeitgeber gegen konkreten Nachweis der tatsächlichen Mehraufwendungen ganz oder teilweise steuerfrei vergütet werden (§ 3 Nr. 16 EStG, R 3.14, R 3.16, R 9.9 LStR …

Unterstützungskasse

Eine Unterstützungskasse ist eine Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge (BetrAVG). Die Leistungen des Arbeitgebers zur Altersvorsorge seiner Mitarbeiter werden auf die Unterstützungskasse ausgelagert, die als rechtlich selbstständige …

Urlaubsgeld

siehe "einmalige Zuwendungen".

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen unter info@lohn-ag.de zu Verfügung!

 

 

Stand 01/2016

 

 

Verpflegungsmehraufwand

siehe "Auswärtstätigkeit, beruflich veranlasst".

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen unter info@lohn-ag.de zu Verfügung!

Stand: 02/2016

 


 

Werkzeuggeld

Pauschale Entschädigungen für die betriebliche Benutzung von eigenen Werkzeugen des Arbeitnehmers, z.B. die Messer eines Kochs, sind steuerfrei (vgl. § 3 Nr. 30 EStG, R 3.30 LStR 2015), soweit sie die entsprechenden Aufwendungen des …

Zählgeld

siehe Fehlgeldentschädigung.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen unter info@lohn-ag.de zu Verfügung!

 

Stand 02/2016

Zeiterfassung

Korrekte Arbeitszeitaufzeichnungen sind von zentraler Bedeutung. Eine korrekt geführte Arbeitszeiterfassung ist wesentliche Grundlage für die Fertigung der Lohnabrechnungen.

Im Anwendungsbereich des Arbeitszeitgesetz (AbrZG) ist die an Werktagen …

Zoll

Die Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) ist eine Abteilung des deutschen Zolls. Die Hauptaufgabe der FKS besteht in der Bekämpfung von Schwarzarbeit und illegaler Beschäftigung. Dazu führt sie in unregelmäßigen Abständen bundesweit …